Aktuelles

Wandern für Amaraba Ghana

Am letzten Schultag vor den Herbstferien haben wir mit allen Kindern einen Wandertag durchgeführt. Jede Klasse erhielt eine Wanderkarte mit einem „Rundweg“, auf der die Route eingezeichnet war. Die Klassen 3 und 4 wanderten ca. 5 km, die Klassen 1 und 2 ca. 3,5 km. Der Startpunkt für „die Großen“ war der Sportplatz an der Köhlerwaldstraße bzw. das Rechenzentrum, sie wurden mit dem Bus dorthin gebracht. „Die Kleinen“ liefen von der Grundschule Weiterlesen…

Die Fußballfabrik

Die beiden vierten Klassen bekamen heute Besuch von der „Fußballfabrik“, nach dem Konzept und der Philosophie von Ex-Bundesligaprofi und UEFA-Cup-Gewinner Ingo Anderbrügge. Im Zusammenhang mit dem Buchprojekt „Die Abenteuer von Moppel & Mücke – Im Fußballfieber“ war der Tag gefüllt mit Leseübungen und Sport- und Bewegungsangeboten. Dabei ging es vor allem um Wertevermittlung, wie Teamgeist, Zusammenhalt, Respekt und Toleranz, aber auch gesunde Ernährung. Alle Kinder bekamen ein Trikot und eine neue Trinkflasche Weiterlesen…

`A´ wie Apfelmus

Nachdem in der letzten Woche der Buchstaben „A“ eingeführt wurde, haben wir uns mit dem Thema „Apfel“ beschäftigt. In diesem Zusammenhang kochten wir am Tag der offenen Tür „Apfelmus“. Wir schälten, viertelten und schnibbelten 5 Kilo Äpfel.Die kleinen Stücke wurden dann mit etwas Wasser, Zucker, Vanillezucker und etwas Zimt in einem großen Topf ca. 20 Minuten gekocht. Anschließend pürierten wir die gekochten Äpfel zu Mus. Nach dem Erkalten konnten wir das Apfelmus Weiterlesen…

Unser Murmelbahnprojekt

In den dritten und vierten Klassen werden derzeit mit großer Begeisterung Murmelbahnen nur aus Papier gebaut. Nachdem zunächst herausgefunden wurde, welche Bestandteile eine Murmelbahn hat und wie sie funktionsfähig wird, wurden anschließend in jeder Klasse unterschiedliche TÜV – Kriterien festgelegt. Jede Murmelbahn muss am Ende den Murmelbahn – TÜV durchlaufen und bestmöglichst bestehen. Die Kinder kennen verschiedene Profile für die Führungen der Bahn und wissen, wie sie stabile Gerüste errichten können. Wir Weiterlesen…

Sicher auf dem Schulweg

Achtung – die Schule hat begonnen und nicht mehr lange, dann wird es auf dem morgendlichen Schulweg dunkel sein. So hoffen wir, dass Autofahrer besonders gut auf Schulkinder aufpassen und Rücksicht nehmen.Aber auch die Schulkinder, – und allen voran die Erstklässler-, müssen wissen, wie sie sich sicher auf ihrem Schulweg verhalten. Dafür kam in dieser Woche der Beamte der Kreispolizei, Herr Schelenhaus zu uns in die Schule, um mit unseren „Igeln“ zu Weiterlesen…

`Sicher auf dem Schulweg´ und alles Gute zum Schulstart

Die Sparkasse Gevelsberg-Wetter und die Internationale Polizei Assoziation verteilen Malbücher Alle Schulanfänger der Grundschulen im Ennepe-Ruhr-Kreis konnten sich in diesem Jahr über ein Startgeschenk von den Sparkassen im Ennepe-Ruhr-Kreis und der Internationalen Polizei Assoziation freuen. Zum 50-jährigen Jubiläum hat die IPA, als eine der größten Polizeivereinigungen der Welt, ein Verkehrsmalheft zum Thema „Sicherer Schulweg“ herausgebracht. Unterstützt wurde diese Aktion von den Sparkassen im Ennepe-Ruhr-Kreis. Susanne Wernien, Verkehrssicherheitsberaterin von der Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr und Weiterlesen…

Herzlich Willkommen, liebe Igel!

Für 57 Jungen und Mädchen unseres „Igel“-Jahrgangs 2021 begann am Donnerstag, dem 19. August 2021 in der Grundschule Grundschöttel der „Ernst des Lebens“. Um 8.00 Uhr fanden sich zu einem Einschulungsgottesdienst in der Christuskirche die Kinder der Klasse 1a mit ihren Familien ein, für die Kinder der Klassen 1b und 1c begann der Gottesdienst um 9.30 Uhr.Doch nicht nur die Aufregung vor einem neuen Lebensabschnitt, sondern auch die Sorge vor etwas Neuem, Weiterlesen…