"

Känguru-Wettbewerb am 18. März 2021

und wir sind dabei!


Am Donnerstag,  dem 18.3.2021, fand  wie  in  jedem  Jahr  der  Känguru-Mathematikwettbewerb  an der Grundschule
Grundschöttel statt. Trotz der besonderen Umstände nahmen an diesem Tag 25 Kinder der Klassen 3 und 4 daran teil. 
Darüber haben wir uns sehr gefreut.

Die Kinder hatten 75 Minuten Zeit sich mit den mathematischen Multiple-Choice-Aufgaben zum Rechnen, Schätzen und 

Nachdenken auseinanderzusetzen.

Wir wünschen unseren teilnehmenden Kindern viel Erfolg und viel Spaß beim mathematischen Denken.


Jedes teilnehmende Kind erhält nach der Auswertung neben der Urkunde mit der erreichten Punktzahl eine kleine 

Broschüre mit den Aufgaben und Lösungen und weiteren Knobeleien auch ein kleines „Knobelspiel“.

       


In diesem Jahr nahmen 310.000 Schüler aus ganz Deutschland an dem Wettbewerb teil, der das Ziel hat, die Freude an der  Beschäftigung mit der Mathematik zu wecken und durch das Angebot an interessanten Aufgaben die selbstständige 
Auseinandersetzung mit mathematischen Aufgaben auch außerhalb der Schule zu fördern.