"Kleckern - Spritzen - Tröpfeln - Schmieren"  


Bei ihrem letzten Kunstprojekt des Schuljahres machte die Klasse 4a Bekanntschaft mit dem Künstler Jackson Pollock.


 

Paul Jackson Pollock (1912 bis 1956) war ein amerikanischer Maler des abstrakten Expressionismus. Er begründete die Stilrichtung des "Action Painting", bei der voller Körpereinsatz absolut erwünscht ist.
 
Die Kinder der 4a hatten sichtlich Spaß dabei, die Farben "mit Schwung" auf die Leinwände zu bringen.



Das Ergebnis sind tolle, ausdrucksstarke Kunstwerke, die für sich sprechen.